Homepage → Impressum und Datenschutz

Impressum und Datenschutz

ImpressumRechtshinweise und Datenschutz

 

 

1.  Impressum

Herausgeber dieser Homepage:

Pfarrei St. Ulrich Unterschleißheim im Pfarrverband Unterschleißheim St. Ulrich und St. Korbinian
Im Klosterfeld 14
85716 Unterschleißheim
Telefon 089 310 46 15
Fax 089 310 50 48
buero(ät)st-ulrich-ush.de
Pfarrer Johannes Streitberger

 

Über diese Homepage:

Diese Homepage wurde komplett selbst entworfen, ohne Verwendung eines vorhandenen CMS. Es werden jedoch Fonts von Google Webfonts, der Font Komika Text, die Bibliothek jQuery mit dem Plugins FacyboxTimepickerForm und Quickfit und der Editor TinyMCE mit dem Bild-Plugin JustBoilMe und einige eigene Plugins benutzt. Es wird grundsätzlich auf Browserkompatibilität und Aktualität der verwendeten Techniken (HTML5, CSS3 usw.) geachtet. Die Homepage ist für moderne Browser optimiert, ist jedoch auch in älteren Browsern uneingeschränkt nutzbar. Auch mobile Gräte werden unterstützt.

 

Webmaster der Pfarrei St. Ulrich:

Christoph Honal, Webmaster und Programmierer
Werner Honal, Webmaster und Autor


Anregungen, Informationen und Kritik bitte gerne an: webmaster(ät)st-ulrich-ush.de

 

 

 

2.  Rechtshinweise

Die Webmaster haben alle in diesem Internetangebot bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet und geprüft. Es wird jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Informationen übernommen.

Unbeschadet der Regelungen des § 675 Absatz 2 BGB gilt für das bereitgestellte Informationsangebot folgende Haftungsbeschränkung:
Die Pfarrei St. Ulrich und ihre Bediensteten haften nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der in ihrem Internetangebot enthaltenen Informationen entstehen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschrift des § 823 BGB (Haftung bei vorsätzlicher oder fahrlässiger Schadenszufügung) einschlägig ist. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder bei der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet. Namentlich gekennzeichnete Seiten geben die Auffassungen und Erkenntnisse der unterzeichnende Personen wieder. Die Pfarrei St. Ulrich behält es sich ausdrücklich vor, einzelne Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftungsausschluss für Verweise (Links) auf andere Internetseiten
Die Pfarrei St. Ulrich ist nur für die eigenen Inhalte, die es zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (Links) auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als Link gekennzeichneten Querverweis wird der Zugang zu fremden Inhalten ermöglicht. Wir vermitteln lediglich den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte durch den Querverweis. Für die fremden Inhalte sind wir nicht verantwortlich, da wir die Übermittlung der Information nicht veranlassen, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählen und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert haben; es erfolgt auch keine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser fremden Informationen.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Verweise von fremden Internetseiten auf das Internetangebot der Pfarrei St. Ulrich, die auf Seiten unterhalb der Startseite verweisen (sog. „deep links“):  Gegen solche bestehen keine Einwände.

Bei Personen, deren  Bilder wir auf der Homepage zeigen, beachten wir das Urheberrecht der Abbildenden, also z. B. der Fotografen/innen, die den Webmastern zugesichert haben, dass wir einerseits ihre Werke (z. B. Fotos) verwenden dürfen und dass ihnen anderseits eine Einverständniserklärung der Abgebildeten vorliegt, bei rechtsunmündigen Kindern die der Eltern bzw. Erziehungsberechtigten. Oder es sind, wie beim hauptamtlichen Personal,  Personen der Zeitgeschichte nach § 23 (1)  Zif. 2 des  Kunst-Urheberrechts-Gesetzes (Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie),  die  "ein berechtigtes Interesse"  gegen die Abbildung geltend machen könnten, das wir dann natürlich berücksichtigen werden.  Gleiches gilt für Bilder von Personen, die nach § 23 (1)  Zif. 3 des  Kunst-Urheberrechts-Gesetzes an einer Versammlung oder ähnlichen Vorgängen unserer Pfarrei teilgenommen haben.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung urheberrechtlich geschützten Materials dieser Seiten oder Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung ist nur mit unserer Einwilligung gestattet. Der Nachdruck und die Auswertung sind allgemein gestattet, sofern die Quelle bezeichnet wird.   Texte, Bilder, Grafiken und sonstige Dateien können daneben ganz oder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Über das Bestehen möglicher Rechte Dritter geben die Webmaster nähere Auskünfte, sofern diese Rechte nicht bereits durch entsprechende Hinweise auf der Webseite kenntlich gemacht sind.

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes
Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten wie in allen kirchlichen Anordnungen im Sinne der Gleichbehandlung für beide Geschlechter.

 

 

 

3. Datenschutz

Wir freuen wir uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unseren Einrichtungen und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein ernstes Anliegen. In allen deutschen kirchlichen Dienststellen gelten für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Gesetzes über den Kirchlichen Datenschutz (KDG) sowie die sonstigen anzuwendenden kirchlichen und staatlichen  Datenschutzvorschriften, an die wir uns halten.

 

Betrieblicher Datenschutzbeauftragter
Christoph Schwarzenberg
Feldmochinger Str. 401, 80995 München
Telefon: 089 3128 95260
E-Mail:
datenschutz(ät)dekanat-muenchen-feldmoching.de

Zuständiger Diözesandatenschutzbeauftragter
Jupp Joachimski
Rochusstr. 5, 80333 München
Telefon: 089 2137 1796
E-Mail: jjoachimski(ät)eomuc.de

 

Der Web-Server der Pfarrei St. Ulrich wird  von 1&1  Internet SE betrieben. Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden folgende Zugriffsdaten gespeichert:
1. die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
2. der Name der aufgerufenen Datei
3. das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
4. die übertragene Datenmenge
5. der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
6. die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems
7.die IP-Adresse des anfordernden Rechners

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich anonymisiert zu technischen oder statistischen Zwecken verwendet; ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

 

Eingabe persönlicher Daten
Für die Nutzung unserer Website ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen, es sei denn, Sie möchten unsere Mailingliste zur "inhaltlichen Gestaltung der Pfarrbriefe" nutzen. In diesem Fall ist es erforderlich, dass Sie, ohne den Namen zu nennen, Ihre E-Mail-Adresse angeben, die zum Versand der passenden Mailings am Server von 1&1  Internet SE gespeichert wird.
Die Nutzung dieser Serviceleistung seitens des Nutzenden erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Die E-Mail-Adressen werden für keine anderen Zwecke als den Versand der o.g. Pfarrbrief-Mailings verwendet. Die Abonnenten dieser Pfarrbrief-Mailings können jederzeit selbst das Abonnement kündigen; die E-Mail-Adressen werden dadurch automatisch gelöscht. In jedem Fall werden die angegebenen E-Mail-Adresse nur für die Übersendung des o.g Pfarrbrief-Mailings verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Elektronische Post (E-Mail)
Informationen, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer wirklicher Inhaber einer E-Mail-Adresse ist. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wie viele E-Mail-Anbieter setzen wir Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in einigen  Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.
Wenn Sie schutzwürdige Nachrichten an uns senden wollen, empfehlen wir, die Nachricht auf konventionellem Postwege an uns zu senden.